Ein Reisebudget ...

setzt sich aus verschiedenen Ausgaben und Einnahmen zusammen. Habt ihr Interesse daran zu erfahren wie wir kalkuliert haben? Hier gibt´s eine kleine Hilfe.

 copyright_timetogo

Schon vor Reisebeginn entsteht ein Großteil der Ausgaben!

Hierbei handelt es sich um die Kosten der Anschaffung von Equipment, Impfungen, Reisetickets oder bestimmte Dokumente die nötig sind – unter anderem fällt uns ein internationaler Führerschein ein. Braucht ihr eine kleine Hilfe so findet ihr im Anhang den Download einer Tabelle, welche euch verschiedene Budgets zeigt. Diese kann auch mit euren Zahlen arbeiten! Tragt hierzu einfach eure Werte ein. Sie gibt euch auf der einen Seite, nachdem alle Ausgaben abgezogen oder Einnahmen eingerechnet sind, die Anzahl der Reisetage aus. Oder ihr gebt ein, wie viele Tage ihr unterwegs sein wollt. Dann zeigt sie euch was täglich für Übernachtungen, Verpflegung oder Ähnlichem ausgegeben werden kann. 

Und auch während der Reise ...

ergeben sich diverse Ausgaben, die sich auf dein Tagesbudget auswirken. Transfers, Mieten oder unerwartete Kosten müssen hierbei berücksichtigt werden. Erinnern wir uns an unsere Erfahrungen, können wir euch den Tipp geben eine Art Haushaltsbuch anzufertigen, um alle Einnahmen und Ausgaben immer im Blick zu haben. Damit könnt ihr schnell checken, ob ihr über eurem Tageslimit liegt. Erfahrungsgemäß ist es leichter seine Ausgaben immer im Vergleich zu einer Tagesgrenze im Auge zu behalten und so zu sehen was man sich noch leisten kann oder besser verzichtet. Genau so teilten wir uns das Budget unserer Reise ein. Nachdem wir alles bezahlt hatten (Flüge, Dokumente, Visa, Impfungen etc.) blieb eine Summe „X“ über. Da wir wussten, dass wir mindestens ein Jahr (insofern es uns möglich ist auch länger) unterwegs sein wollen haben wir 360 Reisetage veranschlagt. So ergibt sich ein Tagesbudget mit welchem dann Übernachtungs-, Verpflegungs- oder Mietkosten abgedeckt werden könnten. Jede Einnahme wird hierbei eine wichtige Rolle spielen, da sie entweder das Tageslimit anheben wird oder die Reisedauer verlängert! Im Anhang dazu ein Beispiel. 

erste Beispielrechnung :

Budget                                     + 16.000 €

Impfungen                                     – 500 €

Visa                                                – 500 €
Rucksäcke                                     – 500 €
Flüge / Bahn / Schiff                – 1.100 €
Transporte                                     – 300 €
Mieten                                            – 300 €

Sicherheitspuffer                      – 2.000 €

 

Einnahmen durch Arbeit          + 1.500€

Zwischensumme                     +12.300€

Anzahl der Reisetage                     180 t

Tagesbutget                                 68,33 

Mit 68,33 € ...

kommt man in den asiatischen Ländern wie Thailand, Kambodscha oder Indonesien sehr weit. Bedenkt man, dass eine Übernachtung inclusive des Frühstücks, natürlich je nach Ort, Lage sowie Ausstattung der Unterkunft, weniger als 15 € kosten kann, sind noch über 50 € täglich für Ausflüge, Mieten für Roller oder Mahlzeiten wie Mittag und Abendessen zur Verfügung. Während unseres Aufenthalt auf Bali übernachteten wir in einem kleinen Home Stay bei einer balinesischen Familie und konnten dort für 10 € übernachten. Hier war auch das Frühstück mit inbegriffen. 

Spielt die Reisedauer für euch keine Rolle ...

könnt ihr anhand eures gesetzten Tagesbudgets die Reisezeit kalkulieren. Wir benutzten während der Vorbereitung auch beide Varianten. So konnten wir verschiedene Szenarien probieren. Prinzipiell werden auch hier alle einmaligen Ausgaben vom Startbudget abgezogen. Insofern ihr allerdings wisst, wie hoch euer Tageslimit für Ausgaben wie Übernachtung, Frühstück, andere Mahlzeiten oder Eintritte sein soll, könnt ihr anhand dessen die Reisetage ermitteln. Im Anhang ist wieder eine Beispielrechnung. 

zweite Beispielrechnung :

Budget                                     + 15.000 €

Impfungen                                     – 500 €

Visa                                                – 500 €
Rucksäcke                                     – 500 €
Flüge / Bahn / Schiff                – 1.100 €
Transporte                                     – 300 €
Mieten                                            – 300 €

Sicherheitspuffer                      – 2.000 €

 

Einnahmen durch Arbeit          + 1.500€

Zwischensumme                    +11.300 €

Übernachtung                                 – 20€ 
Verpflegung                                     – 20€ 
Mieten                                              – 10€ 
anderes                                              – 7€ 

Summe tägl. Ausgaben                  -57€ 

Anzahl der Reisetage                       198

Wie anfangs schon geschrieben könnt ihr euch gern unsere Tabelle herunter laden. In dieser sind noch viele andere Ausgaben versteckt. So könnt ihr euer Tagesbudget oder eure Reisezeit kalkulieren. Wir hoffen sie hilft euch.